Nutzungsbedingungen für die WEDOO App

1. Anwendungsbereich

1.1

Diese Nutzungsbedingungen der vitasystems GmbH, Gottlieb-Daimler-Straße 8, 68165 Mannheim (nachfolgend „vitasystems„) finden ergänzende Anwendung zu den von Apple (als Betreiberin des iTunes-Stores), Google (als Betreiberin des Google Play Stores) oder sonstiger Anbieter (nachfolgend insgesamt, die „App-Store-Betreiber„) bereitgestellten Nutzungsbedingungen. Im Falle eines Widerspruches gehen die vorliegenden Nutzungsbedingungen denen der App-Store-Betreiber im Hinblick auf das Verhältnis zwischen vitasystems und dem jeweiligen Nutzer vor. Die App-Store-Betreiber sind allerdings berechtigt, die sich aus den vorliegenden Nutzungsbedingungen gegenüber den Nutzern ergebenden Rechte unmittelbar gegenüber diesen geltend zu machen.

1.2

Diese Nutzungsbedingungen beeinflussen nicht etwaige zwischen dem App-Store-Betreiber und Nutzern geschlossene (Kauf-)Verträge. Sie begründen auch keine (kaufrechtlichen oder sonstigen) Ansprüche gegen vitasystems, soweit diese aufgrund gesetzlicher Vorschriften nicht ohnehin bestehen. Von diesen Nutzungsbedingungen abweichende oder diese Nutzungsbedingungen ergänzende Geschäftsbedingungen der Nutzer finden keine Anwendung.

2. Leistungsumfang der WEDOO App

2.1

Die WEDOO App (nachfolgend zusammenfassend: „App„) wird von vitasystems als Web-App sowie als App für mobile Endgeräte bereitgestellt.

2.2

Die App bietet dem Nutzer einen Messenger-Dienst, der Kommunikation und Kollaboration zwischen Personen ermöglicht, die im Gesundheitssektor tätig sind. Der Nutzer kann insbesondere auf folgende Funktionen zurückgreifen:

  • Senden und Empfangen von Text- und Sprachnachrichten
  • Senden und Empfangen von Bildern und PDF-Dokumenten
  • Einzel- und Gruppen-Chats
  • Anonymisierungs-Tool

2.3

vitasystems stellt mit der App lediglich die technischen Voraussetzungen für den Messenger-Dienst zur Verfügung. vitasystems nimmt keinen inhaltlichen Einfluss auf die mittels der App erfassten Daten, die ausschließlich durch den Nutzer der App erstellt werden. vitasystems gewährleistet daher insbesondere auch nicht, dass die über die App übermittelten Daten richtig sind.

2.4

Die Nutzung der App ist für den Nutzer in der Basisversion kostenfrei. Bestimmte Features werden zukünftig kostenpflichtig sein. Weiterführende Informationen finden sich auf www.wedoo-care.com

3. Bereitstellung der App; Wartung und Pflege

3.1

Um die App zu nutzen, muss sich der Nutzer entweder in der App auf seinem mobilen Endgerät oder über die Webseite http://messenger.wedoo-care.com mit seinem Benutzernamen (= die bei der Registrierung verwendete E-Mailadresse), Passwort und PIN anmelden.

3.2

Der Nutzer hat selbst für eine ausreichende Internetanbindung zu sorgen. Der Nutzer ist auch für die Einhaltung der für die Nutzung der App erforderlichen Systemvoraussetzungen verantwortlich, insbesondere im Hinblick auf das von ihm genutzte Betriebssystem.

3.3

vitasystems behält sich vor, den Zugang zur App oder deren Nutzungsmöglichkeit zeitweilig vollständig oder teilweise zu beschränken, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit oder Integrität der Server oder zur Durchführung technischer Maßnahmen erforderlich ist und dies der ordnungsgemäßen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dient (z.B. bei Wartungsarbeiten).

3.4

vitasystems ist nicht verpflichtet, Updates oder Upgrades für die App bereitzustellen  oder die App in sonstiger Weise an etwaige Veränderungen von Hard- und/oder Software (insbesondere Betriebssysteme) anzupassen.

4. Registrierung

4.1

Die Nutzung der App erfordert das Zustandekommen eines Nutzungsvertrags. Berechtigt zur Nutzung der App und zum Abschluss eines Nutzungsvertrags sind ausschließlich Personen, die den Authentifizierungsprozess in „WEDOO Start“ gem. Ziffer 5 erfolgreich abgeschlossen haben und die die App in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit nutzen.

4.2

Voraussetzung für das Zustandekommen des Nutzungsvertrags ist die
Registrierung des Nutzers über die App „WEDOO care“ (App Store) bzw. „WEDOO“ (Google play) oder über die Webseite
http://messenger.wedoo-care.com. Zur Registrierung ist das Anmeldeformular vollständig und wahrheitsgemäß vom Nutzer auszufüllen. Dabei muss der Nutzer die dort geforderten Angaben machen („Stammdaten„). Es handelt sich hierbei um E-Mail-Adresse, Vorname und Nachname. Zum Einloggen in das Nutzerkonto sind die E-Mail-Adresse (= Benutzername)ein frei wählbares Passwort sowie eine vierstellige PIN-Nummer erforderlich.

4.3

Nach vollständiger und wahrheitsgemäßer Angabe der Stammdaten und nachdem der Nutzer diese Nutzungsbedingungen, Auftragsverarbeitungsvereinbarung und Datenschutzerklärung akzeptiert hat, erfolgt der Vertragsschluss, indem vitasystems dem Nutzer eine Bestätigungsmail schickt. Diese Mail enthält einen Link, über den der Nutzer sein Nutzerkonto aktivieren kann. Nach der Aktivierung des Nutzerkontos ist der Nutzer berechtigt, die App gemäß diesen Nutzungsbedingungen zu nutzen, nachdem er erfolgreich den Authentifizierungsprozess „WEDOO Start“ gem. Ziffer 5 abgeschlossen hat.

4.4

Neben den Stammdaten kann der Nutzer optional weitere Daten in seinem Profil hinterlegen. Diese Dateneingabe ist freiwillig und erhöht den Informationsgehalt des Profils des Nutzers. Zu diesen Angaben gehören:

    • Titel
    • Organisation mit Adresse und Kontaktdaten
    • Funktion innerhalb der Organisation
    • Beruf im Gesundheitswesen
      • Arzt/Ärztin
      • Zahnarzt/Zahnärztin
      • Gesundheits- oder Krankenpfleger*in
      • Altenpfleger*in
      • MFA
      • NäPA/Verah
      • Physiotherapeut*in
      • Psychologe/Psychologin
      • Apotheker*in
      • Sonstiges (Freitextfeld)
    • Fachrichtung
    • Profilbild

4.5

vitasystems ist berechtigt, Registrierungen ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen. Ein Anspruch auf Einrichtung eines Nutzerkontos besteht nicht.

4.6

Der Nutzer ist verpflichtet, die im Rahmen der Registrierung erforderlichen Angaben jederzeit aktuell zu halten. Tritt während der Dauer der Nutzung eine Änderung der angegebenen Stammdaten ein, so wird der Nutzer diese unverzüglich über die App im Rahmen der persönlichen Einstellungen des Nutzerprofils aktualisieren, sofern es ihm möglich ist. Ansonsten wird der Nutzer vitasystems schriftlich (per E‑Mail) über die Änderung informieren.

5. Authentifizierung

5.1

Nach der abgeschlossenen Registrierung kann sich der Nutzer mit seinem Benutzernamen und seinem Passwort anmelden. Um eine Verschlüsselung der über die App übermittelten Nachrichten sicherzustellen, muss der Nutzer eine PIN wählen. Die PIN dient der zusätzlichen Sicherheit bei der Ver-und Entschlüsselung von Nachrichten.

5.2

Um die Identität eines jeden Nutzers festzustellen, erfolgt immer eine Identifizierung, Authentifizierung und Autorisierung neuer Nutzer. Vor der Freischaltung durch vitasystems kann der Nutzer keine über den Authentifizierungsprozess hinausgehenden Funktionen der WEDOO App nutzen. Nach der Registrierung und dem ersten Einloggen in die App, öffnet sich der Spezialchat „WEDOO Start“ und der Nutzer wird gebeten, sich zu identifizieren und einen Nachweis zu seiner Identität und zur seiner Zugehörigkeit zu einem Gesundheitsberuf zu erbringen.

5.3

Der Der Nutzer muss innerhalb des WEDOO Start Chats den Nachweis über seine Identität und seine Tätigkeit im Gesundheitssektor erbringen, indem er ein Foto seines Personalausweises bzw. Reisepasses oder Führerscheins und zusätzlich seines Arzt- oder Heilberufe-Ausweises oder eines anderen Nachweises seiner Tätigkeit im Gesundheitssektor übermittelt. Der Nutzer kann hierzu das jeweilige Dokument abfotografieren und es über den Chat in der App übermitteln. Das Foto bzw. die Fotos im WEDOO Start Chat werden aus rechtlichen Gründen ausschließlich im Status einer Kopie in schwarz-weiß übermittelt. Vitasystems gleicht die Identität (Vor- und Zuname und ggfs. die Zugehörigkeit zu einem Gesundheitsberuf) des Nutzers mit den Daten aus der Registrierung ab und schickt dem Nutzer über die App eine Bestätigung, wenn der Identifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen wurde. Wenn der Identifizierungsprozess fehlschlägt, erfolgt keine Autorisierung und der Nutzer kann die Funktionen der App nicht nutzen.

5.4

Alle übermittelten Daten aus dem WEDOO Start Chat (Texte, Fotos, Sprachnachrichten, Dateien etc.) werden im Moment der Bestätigung bzw. der Ablehnung zu WEDOO entsprechend der WEDOO Haltefristen zur Löschung vorgesehen und verbleiben nicht dauerhaft im System.

6. Teilnahme an einer Organisation / Einladungen

6.1

Der Nutzer kann in der App einer oder mehreren Organisationen zugeordnet werden, die mehrere Gesundheitsdienstleister verbinden („Organisation„). Dies kann direkt durch einen Administrator der betreffenden Organisation, über einen Einladungslink oder die Mitteilung einer Organisationskennung („Code“) geschehen. Nach der Hinzunahme des Nutzers in ein oder mehrere Organisationen ist der Nutzer ist nun in der Lage, mit allen anderen von vitasystems identifizierten Teilnehmern der Organisation zu kommunizieren.

6.2

Verfügt der Nutzer über keine Organisationskennung, so ist er keiner Organisation zu geordnet, kann aber dennoch mit anderen identifizierten Nutzern von WEDOO in Kontakt treten, sofern diese Nutzer in den Einstellungen der App angegeben haben, dass sie von fremden Nutzern bei einer Kontakt-Suche gefunden werden können („Sichtbar in WEDOO Public“).

7. Rechtmäßigkeit der Inhalte und Rechteeinräumung

7.1

Das Recht des Nutzers zur Nutzung der App ist auf die Vertragslaufzeit beschränkt, nicht ausschließlich, nicht unterlizenzierbar und nicht übertragbar.

7.2

An sämtlichen Inhalten (Dokumente, Text, Bilder, Sprache etc.), die der Nutzer über die App übermittelt („Nutzerinhalte„), räumt der Nutzer vitasystems unentgeltlich das nicht ausschließliche, auf die Vertragslaufzeit dieses Nutzungsvertrags zeitlich begrenzte, geographisch unbeschränkte, übertragbare und unterlizenzierbare Recht ein, Nutzerinhalte für die Zwecke der App zu verwerten. Eingeräumt wird insbesondere das Recht, Nutzerinhalte vorübergehend auf dem Server von vitasystems oder von vitasystems beauftragten Subunternehmern zu speichern und gegenüber anderen Nutzern, die für die Nutzung der App registriert und verifiziert sind, und soweit der Nutzer die Berechtigung des Zugriffs auf die Nutzerinhalte nicht eingeschränkt hat, zugänglich zu machen sowie – soweit erforderlich – zu vervielfältigen und zu bearbeiten.

7.3

Sofern und soweit der Nutzer die Nutzerinhalte wieder aus der App entfernt oder wenn die Haltefrist abgelaufen ist oder wenn der Nutzungsvertrag endet, erlischt das Nutzungsrecht.

7.4

Der Nutzer stellt sicher, dass er berechtigt ist, vitasystems die unter Ziffer 7.2 genannten Rechte an Nutzerinhalten einzuräumen, und dass von ihm übermittelte Inhalte nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen.

7.5

Der Nutzer haftet bei einer von ihm zu vertretenden Verletzung von Rechten Dritter gegenüber diesen Dritten selbst und unmittelbar. Bei begründeten Ansprüchen Dritter gegenüber vitasystems aufgrund einer solchen Verletzung ist der Nutzer verpflichtet, vitasystems von Ansprüchen Dritter vollumfänglich freizustellen, sofern er nicht nachweist, dass er die schadensursächliche Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat.

8. Sperrung von Nutzerinhalten und Nutzerkonten

8.1

vitasystems ist berechtigt, Nutzerinhalte und Nutzerkonten bei einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder bei sonstigen Rechtsverletzungen zu sperren, zu löschen oder den Zugriff hierauf anderweitig zu beschränken. Die Beurteilung und die zu ergreifende Maßnahme erfolgt nach Ermessen von vitasystems unter Berücksichtigung der Interessen des betroffenen Nutzers.

8.2

vitasystems wird den Nutzer über diese Maßnahme per E‑Mail benachrichtigen.

8.3

Im Falle einer nur vorübergehenden Sperrung wird vitasystems das Nutzerprofil des Nutzers nach Ablauf einer erforderlichen und angemessenen Sperrzeit wieder freischalten und den Nutzer per E‑Mail darüber informieren.

8.4

Im Falle einer dauerhaften Sperrung ist eine Reaktivierung des Nutzerprofils nicht möglich. Dauerhaft gesperrte Nutzer sind von der Nutzung der App dauerhaft ausgeschlossen und dürfen sich nicht erneut registrieren.

9. Vergütung

Die App kann der Nutzer in einer kostenlosen Basisversion sowie in einer künftigen kostenpflichtigen Premium-Version nutzen. Möchte der Nutzer erweiterte Features nutzen, muss er die Premium-Version der App kaufen. Eine aktuelle Übersicht der kostenfreien sowie kostenpflichtigen Features der App ist unter www.wedoo-care.com abrufbar.

10. Beendigung des Vertrages

10.1

Der Nutzungsvertrag beginnt mit dem Datum der Registrierung und läuft auf unbestimmte Zeit.

10.2

Der Nutzer kann das Nutzungsverhältnis jederzeit ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen kündigen und sein Nutzerkonto in der App oder in der Web-App löschen.

10.3

vitasystems kann den Vertrag jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen beenden. Das Recht zur Sperrung des Nutzerprofils gemäß Ziffer 8 dieser Nutzungsbedingungen bleibt hiervon unberührt. Die Vertragskündigung kann per E-Mail erfolgen.

11. Datenschutz und Privatsphäre-Einstellungen

vitasystems respektiert die Privatsphäre der Nutzer und berücksichtigt die geltenden Datenschutzbestimmungen. Genaue Informationen über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch vitasystems ergeben sich aus der Datenschutzerklärung.

12. Haftung

12.1

Die Nutzerinhalte werden durch vitasystems ohne Vorabprüfung oder Überwachung für die Zwecke der App verwendet. Eine Prüfung auf Richtigkeit und Rechtmäßigkeit durch vitasystems findet nicht statt. vitasystems übernimmt keine Verantwortung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit und Aktualität der Nutzerinhalte und macht sich diese nicht zu eigen.

12.2

vitasystems haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet vitasystems für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. Im letztgenannten Fall haftet vitasystems jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. vitasystems haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

12.3

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

13. Sonstige Bestimmungen

13.1

Zum Zwecke der Leistungserbringung und Ausübung der aus diesen Nutzungsbedingungen erwachsenden Rechte kann sich vitasystems Dritter bedienen.

13.2

vitasystems behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Der Nutzer wird auf die Veränderung gesondert hingewiesen.

13.3

Erklärungen im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen kann vitasystems per E-Mail verschicken.

13.4

Diese Nutzungsbedingungen enthalten die gesamte Vereinbarung zwischen vitasystems und dem Nutzer. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt.

13.5

Dieser Vertrag und seine Auslegung unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

13.6

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist, soweit zulässig, Mannheim.